Aktuell

Sunday Places präsentiert Albin Brun & Kristina Brunner

Sonntag, 16. Mai 2021, 17.30 Uhr
Museum Bourbaki Panorama, Luzern

Midnang
Hier haben sich zwei Exponenten der Zeitgenössischen Volksmusik aus unterschiedlichen Generationen gefunden: Einerseits der mit zahlreichen Preisen ausgezeichnete Multiinstrumentalist Albin Brun, der über viele Jahre eine eigene unverkennbare musikalische Handschrift entwickelt hat, andererseits die junge Kristina Brunner, welche mit ihrem virtuosen und souveränen Spiel auf Cello und Schwyzerörgeli verblüfft.
An einem geschichtsträchtigen Ort, im Museum Bourbaki Panorama, verschmilzt das humanitäre „Miteinander“ auf dem monumentalen Rundbild mit dem musikalischen Zwiegespräch des Duos.
Im Spannungsfeld von Nähe und Ferne erschaffen die beiden MusikerInnen eine atmosphärisch dichte Klangpoesie von magischer Schlichtheit.

Albin Brun, Schwyzerörgeli, Sopransaxophon
Kristina Brunner, Cello, Schwyzerörgeli

www.albinbrun.ch

Corona Virus – Information

Tickets reservieren:
Reservationen sind bis am Vortag des Konzertes (22 Uhr) möglich.

An der Abendkasse sind noch Tickets verfügbar. Vielen Dank!

    Erwachsene CHF 25.- (Anzahl)

    Lehrlinge/Studenten/AHV CHF 20.- (Anzahl)

    Kinder CHF 10.- (Anzahl)

    KulturLegi, 50% Vergünstigung auf alle Kategorien (Anzahl)